Pokémon: Alle in Sinnoh gefangenen Pokémon Ash, Rangliste

Nach Kanto, Johto und Hoenn ging Ash in die vierte Region, bekannt als Sinnoh, und tauchte in die vierte Generation von generation ein Pokémon . Wie bei seiner Abreise von Johto nach Hoenn ließ Ash am Ende der Battle Frontier-Saga alle seine Pokémon in der Hoenn-Region in Oaks Labor zurück, mit Ausnahme von Aipom. Ash begann einen weiteren Neuanfang mit der Sinnoh-Region.



Er hat mehrere Pokémon in der Sinnoh-Region gefangen, sicherlich mehr als die fünf, die er in Hoenn gefangen hat. Viele waren starke Heavy-Hitter, während andere nie wirklich mithalten konnten. Heute werden wir alle in der Sinnoh-Region gefangenen Pokémon Ash vom schwächsten bis zum stärksten herunterzählen.





6Gible

Gible war ein wildes Pokémon, das Ash folgte. Ash fing es schließlich und das Pokémon wurde sofort verwendet, um Barrys Impoleon zu bekämpfen. Unglücklicherweise für Gible, erwies es sich als kein Gegner für Empoleon.



Rolling Rock Prozent Alkohol

Es meisterte schnell den Zug Draco Meteor und schaffte es, einen Shuckle bei der Maiglöckchen-Konferenz zu besiegen, und besiegte sogar einen mächtigen Dusknoir in derselben Schlacht. Es nahm während der Konferenz auch gegen das Legendäre Pokémon Darkrai an, konnte es jedoch nicht schlagen.





5Gliscor

Ash fing Gliscor ein, als es noch ein Gligar war, und wurde, zusammen mit mehreren anderen Gligar, von den hohen Gebäuden einer Stadt gefangen. Einer von Gligars ersten Kämpfen unter Ash war gegen einen Gliscor, der Gligar erschreckte, da es die weiterentwickelte Form des Pokémon ist. Gligar benutzte später einen Rasierklingen-Gegenstand, um sich zu Gliscor zu entwickeln, um Ash vor Team Rocket zu retten.



VERBINDUNG: Pokémon Sword & Shield: Das beste und schlechteste Mitglied jedes Rivalen-Teams

Es gewann Ash einen Sieg über Bastiodon von Gym Leader Byron, aber es folgte eine Reihe verheerender Niederlagen. Schließlich verließ Ash Gliscor, um mit seinem Pokémon-Trainer McCann weiter zu trainieren. Ash holte Gliscor rechtzeitig für die Maiglöckchen-Konferenz zurück, wo es McCanns eigenes Drapion zerstörte.

4Buizel

Buizel wurde zunächst von Dawn gefangen und benutzt, aber sie tauschte es an Ash gegen Aipom ein, als sie erkannten, dass Aipoms Affinität zu Wettbewerben und Buizel zum Kämpfen. Buizel bewies sofort seinen Wert, indem er einen Doppel-K.o. gegen Leiter des Fitnessstudios Maylenes Lucario. Buizel hat Ash auch im Pokémon-Wettbewerb beim Wallace Cup weit gebracht und einen Kecleon in der Battle Stage ausgeschaltet.

Bigfoot-Gerstenwein

Später kämpfte Buizel gegen Crasher Wake, den Leiter der Wassergymnastik. Er konnte den Quagsire des Gym Leaders mit einer kraftvollen Kombination aus den Moves Ice Beam und Aqua Jet besiegen. Wake schickte dann Floatzel aus, die weiterentwickelte Form von Buizel. Mit der Tag-Team-Hilfe von Pikachu konnte Buizel auch diesen Kampf gewinnen. Von dort aus besiegte es Gengar von Arenaleiterin Fantina, obwohl es gegen ihr nächstes Pokémon, Drifblim, verlor.

3Torterra

Ash erwischte Torterra schon früh auf seiner Reise durch Sinnoh als Turtwig. Es zeigte sich sehr schnell gegen die Cranidos/Rampardos von Arena Leader Roark und besiegte Gardenias eigenen Turtwig in ihrem offiziellen Arenakampf. Es rettete Pauls Chimchar später vor einem Zangoose, kurz bevor Paul den Chimchar freigab und Ash sein neuer Trainer wurde.

Wie viele Jahreszeiten lief Totholz

Turtwig entwickelte sich zu Grotle, als er gegen Pauls Honchkrow kämpfte. Es dominierte später gegen einen Rhyperior, als Grotle erfuhr, dass es sich durch das Verschlucken seines eigenen Energieball-Angriffs aufladen konnte. Grotle entwickelte sich schließlich zu Torterra, als Ashs Kampf gegen den Arenaleiter Volkner von Team Rocket unterbrochen wurde. Leider würden Torterras Siege von nun an nur noch wenige werden.

zweiSternenaptor

Ash fing Staraptor als Starly und es war das erste Pokémon, das Ash in der Sinnoh-Region fing. Ash fand den Starly, nachdem er in einem Kampf mit einem wilden Aipom geschwächt wurde, und er nutzte die Gelegenheit, um Starly zu fangen, da Pikachu derzeit von Team Rocket gehalten wurde. Starly entwickelte sich kurze Zeit später in einem weiteren Showdown mit Team Rocket zu Staravia. Staravia wurde in einem inoffiziellen Kampf gegen den Arenaleiter Gardenia geschlagen, aber er erzielte einen Sieg für Ash im offiziellen Rückkampf gegen einen Cherubi.

VERBINDUNG: My Hero Academia: 5 Pokémon Izuku Midoriya könnte besiegen (und 5 würde er verlieren)

Er wurde jedoch von Gardenias Turtwig geschlagen. Später übernahm Staraptor die Machoke und Meditite von Gym Leader Maylene und beherrschte dabei die mächtige Flugbewegung Brave Bird. Während des PokéRinger-Wettbewerbs entwickelte sich Staravia für Ash zu Staraptor und schlug dabei einen Honchkrow. Staraptor besiegte später das Medicham von Gym Leader Candice und schlug Pauls Torterra während eines Meisterschaftsspiels. Er schaltete auch Pokémon-Trainer Nandos Roserade mit einem einzigen Brave Bird-Hit aus.

1Infernape

Infernape hatte seinen ersten Auftritt als Chimchar unter der Obhut der Brutalen Pokémon Trainer Paulus. Er hat Chimchar oft in unmögliche Szenarien gebracht und es einem grausamen Trainingsprozess unterzogen. Nach mehreren Verlusten ließ Paul Chimchar frei, aber Ash lud Chimchar ein, sich ihm anzuschließen. Das Pokémon nahm an. Ash und Paul wurden später in einem Kampfwettbewerb gepaart. Ash wählte Chimchar, um sich mit Pauls Elekid zusammenzuschließen, und die beiden schafften es, einen Heracross und einen Buizel zu besiegen.

Chimchar beschützte Pikachu später, indem er einen Giftstoß von einem Toxicroak nahm, der zu Saturn von Team Galactic gehört. Während eines Kampfes mit Barry besiegte Chimchar einen Staraptor. Während der Herausforderungen des Arenaleiters schaltete Chimchar einen Mismagius, einen Bronzor und einen Abomasnow aus. In einem weiteren Kampf gegen Paul besiegte Chimchar Ursaring und entwickelte sich zu Monferno, verlor dann aber gegen Pauls Electabuzz. Monferno entwickelte sich zu Infernape, um Ashs andere Pokémon vor Team Rocket zu retten, und schlug später Jolteon und Luxray von Gym Leader Volkner. Während des Lilly of the Valley-Wettbewerbs erhielt Infernape mehr Vergeltung gegen seinen ehemaligen Trainer, indem er Pauls Aggron, Ninjask und Electivire ausschaltete.

Boneyard RPM ipa

WEITER: Sailor Moon: 5 Pokémon Sailor Mars könnten besiegen (und 5 würde sie verlieren)



Tipp Der Redaktion


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Listen


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Nintendos Maskottchen Super Mario hat sich nicht nur in Videospielen gezeigt. Welche dieser Auftritte sind die besten, vom Fernsehen bis zum Film?

Weiterlesen
Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Preise


Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale ein IPA - englisches Bier von Brooklyn Brewery, einer Brauerei in Brooklyn, New York

Weiterlesen