The Flash: Tom Cavanaghs beste Arrowverse-Momente

Welcher Film Zu Sehen?
 

Nach sieben Jahren und sieben Staffeln verlässt Tom Cavanagh Der Blitz . Abflug neben anderen Serien regelmäßig Carlos Valdes, Cavanagh sagte in a poste auf seinem Instagram Vor über einem Jahr war es 'eine Freude, die Myriaden Wells zu erschaffen und zu spielen', ein Gefühl, das sich in den Leistungen des Schauspielers auf der Leinwand deutlich ausdrückte. Im Gegensatz zu den Beziehungen der meisten Schauspieler zu einer Show (in der sie möglicherweise eine oder sogar zwei verschiedene Rollen spielen), schwankte Cavanagh ständig zwischen verschiedenen Charakteren, wobei die Frage, wer die Wells für jede Staffel sein würde, genauso mysteriös sein würde wie die der Show Schurken.






optad_b

Cavanagh begann damit, Eobard Thawne zu porträtieren, der heimlich den Harrison Wells von Earth-1 verkörperte. Aber nach Thawnes Tod am Ende der Staffel beschloss die Show, Cavanagh neu zu besetzen, anstatt sich zu trennen. Dies führte zur Einführung von 'Harry' Wells, den Harrison Wells of Earth-2. Und obwohl Harry die Ereignisse der Staffel überlebte, beschloss die Show, das Muster fortzusetzen, Cavanagh jede Staffel neu zu besetzen und ihn die Fußstapfen eines neuen Wells-Doppelgängers zu füllen, jeder von seiner eigenen Erde im weitläufigen Multiversum von Arrowverse. Wenn er die Show verlässt, verabschieden wir uns von Cavanagh, indem wir auf die besten Momente seiner langen Amtszeit zurückblicken.

Thawne bringt Barry (und Nora) bei, wie man Phase



Cavanaghs Auftritt als Eobard Thawne ist immer ein Genuss. Es ist die Rolle, in die er am längsten hineingewachsen ist, aber die Kombination, als Barrys erster Mentor zu fungieren und gleichzeitig sein größter Feind zu sein, war von Anfang an Gold. Es gibt keinen Moment, der diesen Dualismus mehr hervorhebt, als wenn er Barry in Staffel 1, Episode 17, 'Tricksters', beibringt, wie man durch feste Materie phasen kann. Angeschnallt mit einer Bombe, die explodiert, wenn er unter 600 Meilen pro Stunde fällt, muss Barry buchstäblich um sein Leben rennen. Thawne coacht Barry durch den Prozess des Phasing und hält einen leidenschaftlichen Monolog darüber, wie man die Speed ​​Force anzapfen kann. An diesem Punkt der Show ist dem Zuschauer klar, dass Wells der Reverse-Flash ist, also gibt es der Szene eine doppelte Bedeutung, wenn er so inbrünstig über die Kräfte spricht, zu denen er langsam den Zugang verliert.

Das ist auch klar Die Flashs Autoren mochten die Szene, wie sie in Staffel 5, Episode 18, 'Godspeed', wiederholt wird. Aber dieses Mal trainiert Thawne Barrys Tochter Nora, indem sie Godspeed aus seiner Gefängniszelle besiegt. Der Moment folgt einem ähnlichen Aufbau, bei dem Thawne Nora eine fast wörtliche Nachbildung seiner Rede aus Staffel 1 gibt, während er sie durch die genauen Schritte führt, die sie unternehmen muss, um den sicheren Tod zu vermeiden. Thawne ist ein furchterregender Bösewicht, aber seine besten Momente sind, wenn er nicht der einzige Antagonist ist und mehr an einer unterschwelligen Bedrohung arbeitet als an einer direkten Bedrohung.



VERBUNDEN: The Flash Staffel 7, Folge 9, 'Zeitlos', Zusammenfassung & Spoiler





Als Harry Barry traf

Während Thawne-as-Wells in der ersten Staffel der Serie die Bühne für den Charakter bereitete, war es Cavanaghs Auftritt als Harry, der die Idee mehrerer Wells verkaufte. Harry zeigte eine massive Veränderung der Persönlichkeit gegenüber dem ursprünglichen Wells und zeigte dem Publikum, dass dies nicht nur ein Trick war, um denselben Charakter zurückzubringen. Während Thawne still, subtil und manipulativ war, war Harry wütend und unverfroren und machte keinen Hehl aus seinen Gefühlen gegenüber dem Rest von Team Flash. Er war nur hier, um seine Tochter zu finden, und seine Feindseligkeit war von der verzweifelten Sorge getragen, dass es ihr nicht gut gehen würde.





Harry würde sich im Laufe der Zeit mit dem Rest der Hauptbesetzung aufwärmen, würde sich jedoch in seiner Persönlichkeit stark von allen anderen Wells unterscheiden. Sein gesamter Bogen ist schwer in einem einzigen Moment zusammenzufassen, aber alles begann mit seinem ursprünglichen Aussehen. Das Publikum erhascht zuvor einen kurzen Blick auf ihn, aber die Show zeigt ihn wirklich, als er King Shark mit seinem Energiegewehr in die Luft jagt und Barry am Ende von Staffel 2, Episode 4, 'The Fury of Firestorm' rettet. Barry verfolgt ihn und die Episode endet mit einem Cliffhanger, als er seine Kapuze herunterzieht, um das bekannte, aber neue Gesicht von Harrison Wells zu enthüllen. In der nächsten Episode gibt es mehr Exposition und Hintergrundgeschichte, aber es ist dieser einzige Moment, der so gut funktioniert, um das Geheimnis von Harry als neuen Charakter zu verkaufen.

VERBUNDEN: The Flash: Wenn Cisco geht, sollte DIESER Bösewicht aus Staffel 1 seinen Platz einnehmen

Harry spricht mit Eobard

Cavanagh ist nicht der einzige Schauspieler, der die Rolle von Eobard Thawne übernimmt, und in Staffel 2, Episode 11, 'The Reverse-Flash Returns', tritt Matt Letscher zum ersten Mal als gelb gekleideter Flitzer auf. Während diese Episode in erster Linie als Grundstein für Letschers letztendliches Auftreten als Hauptschurke in Legenden von Morgen Staffel 2 enthält auch einen von one Der Blitz 's Macken der Zeitreise: geschlossene Schleifen. Zeitreisen verändern die Vergangenheit, können aber auch geschlossene Schleifen einführen, in denen die Zukunft Ereignisse in der Vergangenheit verursacht und schließlich zu demselben ursprünglichen Ereignis in der Zukunft führt. Es gibt keine Ursache und Wirkung, nur einen kontinuierlichen Zyklus von Ereignissen, die aufeinander einwirken.

Die Schleife hier ist das Schema des Reverse-Flash, sich als Harrison Wells auszugeben und die Ereignisse der ersten Staffel zu verursachen. Thawne reist in die Vergangenheit und führt ein Gespräch mit Harry, um ihn von der Klugheit von Harrison Wells zu überzeugen. Dies führt dazu, dass er später Harrys Earth-1-Gegenstück tötet und verkörpert und die Partikelexplosion verursacht, die den Blitz erzeugt. Barry sperrt ihn später ein, als er in die Vergangenheit zurückkehrt, was dazu führt, dass er sein Gespräch mit Harry führt. Ihr Austausch ist kein großer Teil der Episode, aber er ist trotzdem wichtig.

VERBUNDEN: The Flash ist offiziell in seine alte Yeller-Phase eingetreten

Der Rat von Wells

Cavanagh verbrachte die meiste Zeit in jeder Staffel als der 'primäre' Wells, aber die Autoren führten auch das Konzept der interdimensionalen Doppelgänger auf seinen komödiantischen Höhepunkt, indem sie die Rat von Wells , eine Zusammenstellung von Wells aus verschiedenen Zeitleisten. Diese Charaktere sind in der Regel Wells, kombiniert mit einem anderen Charakter aus der Popkultur oder Geschichte, und der erste von ihnen taucht in Staffel 4 auf, als Harry und Cisco Hilfe bei der Entschlüsselung der Identität von 'DeVoe' benötigen, dem Namen, der von ihrer Begegnung mit Abra Kadabra übrig geblieben ist.

Der Rat umfasst Mitglieder wie 'Harrison Wolfgang Wells', einen Deutschen Wells, der sich wie Steve Jobs kleidet, 'H. Lothario Wells“, ein sexuell promiskuitiver Playboy, und „Wells 2.0“, ein Cyborg Wells von einer postapokalyptischen Erde. Diese Gruppe ist eindeutig eine Entschuldigung für Cavanagh, sich in alberne Kostüme zu verkleiden, aber es ist auch ein lustiger Beweis für seine schauspielerischen Fähigkeiten. Jeder Wells fühlt sich anders und anders an, und sie führen oft dazu, dass Cavanagh ganze Gespräche mit mehreren Personen mit niemandem außer ihm führt.

VERBUNDEN: The Flash: XS kehrt im Familientreffen der 150. Episode zurück

Nora und Barry reisen in der Zeit zurück

Wie bereits früher in der Show durch ihre vielen Interaktionen gezeigt wurde, ist Thawne am besten, wenn Barry ihm nicht direkt entgegentritt. Wenn sie in einen Kampf geraten, neigen sie dazu, durch die Straßen von Central City hin und her zu huschen, wobei sich normalerweise eine willkürliche Entscheidung darüber anfühlt, wer gewinnt. Aber was funktioniert, ist, wenn sie gezwungen sind, zusammenzuarbeiten. Cavanagh ist großartig darin, dem Charakter ein bedrohliches und gefährliches Gefühl zu geben, selbst wenn er nur mit Barry spricht. Und keine Szene unterstreicht diese Idee besser als in Staffel 5, Episode 8, 'Was Vergangenheit ist, ist Prolog', inszeniert von Cavanagh selbst. Es zeigt Barry und Nora, die in die Vergangenheit reisen, um Thawnes Hilfe zu holen – etwas, das Barry bereits Jahre zuvor in Staffel 2 getan hatte.

Ihre vorherige Interaktion beinhaltete, dass Thawne die Oberhand hatte, Barry mit Handschellen an seinen Rollstuhl fesselte und drohte, ihn zu töten. Aber Barry wurde durch den jahrelangen Kampf gegen den Reverse-Flash verhärtet, und er steht einfach ruhig da, während er von seinem ehemaligen Mentor verlangt, Harrys Extraktor für dunkle Materie zu reparieren. Das wahre Element der Gefahr liegt darin, wie ruhig Thawne ist und seine Stimme kaum über ein Flüstern erhebt, während er fröhlich errät, wer Nora ist. Er wirft ein paar Namen heraus, bevor er es herausfindet, und es ist erschreckend, wenn er fast mit Freude erwähnt, dass Barry ihm seine Tochter gebracht hat. Nora hat genauso viel Angst wie Barry selbstbewusst, was die Szene wirklich verkauft – es gibt eine implizite Drohung, dass Thawne jederzeit schnappen und versuchen könnte, sie zu töten, nur um Barry zu verletzen.

Die Flash-Stars Grant Gustin, Candice Patton, Jesse L. Martin, Danielle Panabaker, Carlos Valdes und Tom Cavanagh. Neue Folgen werden dienstags um 20 Uhr ausgestrahlt. ET/PT auf The CW.

WEITER LESEN: The Flash richtet seine 7. Staffel ein Big Bad



Tipp Der Redaktion


Warum Godzilla: King of the Monsters-Trailer besser sind als der Film

Cbr-Exklusivleistungen


Warum Godzilla: King of the Monsters-Trailer besser sind als der Film

Godzilla: King of the Monsters schien in Trailerform potenziell transzendent, ist aber als Film enttäuschend. Warum das?

Weiterlesen
10 Agents of Shield-Charaktere, die Marvel in die MCU bringen sollte

Listen


10 Agents of Shield-Charaktere, die Marvel in die MCU bringen sollte

Sie sind gut genug in ihrer eigenen Macht, um leicht die Leitern hinaufzuklettern und dem Team der Avengers beizutreten.

Weiterlesen