10 Anime mit den einzigartigsten Frisuren

Welcher Film Zu Sehen?
 

Ein Schlag Mann bewiesen, dass Haare nicht nötig sind, um ein berühmter Anime-Held zu werden , aber es kann helfen. Jahrelang schien es, als ob Anime Hand in Hand mit Charakteren ging, die sich eher anziehen ungewöhnliches Haar . Gelegenheitszuschauer stoßen schnell auf Charaktere mit Haarfarben von Pink, Blau und Grün. Manchmal ist es eine stilisierte Version einer echten Farbe, wie zum Beispiel, wie rotes Haar buchstäblich rot ist.





Aber das ist erst der Anfang. Anime kann Charaktere mit mehreren Haarfarben haben, Haare in physikalisch unmöglichen Formen und Haare, die ihr Aussehen magisch verändern können, einfach so. Aber egal was, es wird normalerweise als natürlich behandelt.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

10Ran Mouri (Detective Conan) hat eine große, einhornartige Haarsträhne, die aus ihrem Kopf zu sprießen scheint

Im Allgemeinen sind Frisuren relativ realistisch in Detektiv Conan , bis zu dem Punkt, an dem eine Figur mit blonden Haaren, Fusae Campbell Kinoshita, in ihrer Kindheit explizit deswegen gemobbt wurde. Aber Shinchis Liebesinteresse Rans Haare haben eine interessante Eigenart.



Rans langes braunes Haar ist nicht allzu ungewöhnlich, bis man die große einhornartige Haarsträhne bemerkt, die aus ihrem Kopf zu sprießen scheint. Und ähnlich wie die Ohren von Mickey Mouse scheint es seine Form nicht zu ändern, egal aus welchem ​​Blickwinkel der Betrachter sie sieht, fast so, als ob es einen eigenen Verstand hätte. Es lässt Shinchis der Schwerkraft trotzende Cowlick fast normal aussehen.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

9Lum Invader (Urusei Yatsura) bekam ursprünglich schillerndes, regenbogenfarbenes Haar und es schien tatsächlich die Farben zu verändern

Die Welt von Urusei Yatsura ist kein Unbekannter für fremdes Haar. Prinzessin Kurama zum Beispiel, die halbmenschliche Prinzessin einer Rasse krähenähnlicher Außerirdischer, hat einen schwarzen Haaransatz, der an jeder Seite ihres Kopfes in zwei grüne flügelähnliche Strukturen abbricht.



Aber Lum selbst könnte das einzigartigste Haar von allen Charakteren haben, zumindest nach den frühen Manga-Illustrationen, da sie ursprünglich schillerndes, regenbogenfarbenes Haar bekam und es tatsächlich die Farben zu verändern schien. Leider hat sich der Anime dafür entschieden, es grün zu machen, was es den Animatoren wahrscheinlich leichter macht, und der Manga hat es auch übernommen.

Alchemie Pale Ale

8Yasuhiro Hagakures (Danganronpa) Haare sehen aus wie ein Versuch mit Dreadlocks, haben aber irgendwie die Form eines Seeigels

Mit diesem Videospiel- und Anime-Franchise ist Yasuhiro Hagakure ein großer Name in Japans Wahrsagerei-Community und das macht Sinn. Ein Blick auf ihn und er ist irgendwie schwer zu vergessen. Sein Haar sieht aus wie ein Versuch mit Dreadlocks, hat aber irgendwie die Form eines Seeigels.

VERBINDUNG: 10 stärkste Schwerkraft-Manipulatoren im Anime

Er behauptet, sein Haar sei natürlich, aber wenn man bedenkt, dass er in seiner eigenen kleinen Welt zu leben scheint, ist dies möglicherweise mit Vorsicht zu genießen. Er behauptet auch, es selten zu waschen und mit Weichspüler zu behandeln. Trotz seiner Größe ist das Haar überraschend formbar genug, um es in einen Helm zu stecken.

7Die Brötchen von Chibiusa (Sailor Moon) sehen aus wie Hasenohren

Sailor Moon ist gefüllt mit berühmten Frisuren. Usagis ikonische 'Odangos' basieren auf einer echten Frisur, die ihren Ursprung in der chinesischen 'Ochsenhörner' -Frisur hat, wobei die Schöpferin Naoko Takeuchi zugegeben hat, ihre Haare während ihrer College-Zeit so zu tragen. Und Sailor Mercurys Short Blue Cut ist so berühmt mit dem Charakter verbunden, dass der Dic-Dub sie fast 'Blue' nannte, und das geht nicht darauf ein, wie es manchmal grün gefärbt ist.

Chibiusas Haar hebt jedoch das Haar ihrer Mutter auf die nächste Stufe. Ihre Brötchen sind so gestaltet, dass sie wie Hasenohren aussehen (schließlich ist sie das 'kleine Kaninchen des Mondes'), obwohl einige Fans sie für Hörner oder Yamswurzeln halten. Ihre beiden Zöpfe scheinen auch die Form eines Herzens nachzuahmen. Ältere Versionen von Chibiusa , wie Wicked Lady und Princess Lady Serenity, tragen normalerweise ähnliche Haare wie Usagi, behalten aber die 'Kaninchenohren'. Das bedeutet nicht, dass ihre Haare rosa sind, obwohl sie eine blonde Mutter und einen schwarzhaarigen Vater hat. Mit ihrem ungewöhnlichen Haar fühlt sie sich jedoch beim Sailor Quartet wie zu Hause.

6Yadamon (Yadamon) kann ihr Haar in ein riesiges Paar Schmetterlingsflügel verwandeln

Yadamon ist eine kleine Hexe, die aus Unfug in die Menschenwelt verbannt wurde, nur damit sie in ihrer neuen Umgebung noch mehr Unfug anrichtet.

Ihr grünes Haar ist schon ziemlich einzigartig, aber was es wirklich einzigartig macht, ist, was sie damit machen kann. Sie kann es in ein riesiges Paar Schmetterlingsflügel verwandeln, die man am besten in der Öffnung sieht, während sie mit einem Staubsauger fliegt.

5Sunnys (Toriko) langes Haar kommt in Strähnen in Blau, Grün, Pink und Weiß zum Vorschein

Sunny weigert sich, mit etwas Hässlichem in Verbindung zu treten und ist besessen eitel, daher liegt es nahe, dass er nicht nur eine Haarfarbe haben kann; sein langes Haar fällt in Strähnen in Blau, Grün, Rosa und Weiß aus.

VERBINDUNG: 5 reichste Anime-Charaktere, die es verdient haben (& 5, die in Geld geboren wurden)

Im Gegensatz zu den meisten Beispielen, bei denen die Betrachter die ungewöhnlichen Haare nicht wirklich hinterfragen sollen, hat Sunny auch einen Grund für seine ungewöhnlichen Haare: Sie sind Sinnesorgane, wobei jede Farbe verschiedene Reize wahrnehmen kann.

4Ragyo Kiryuin (Kill La Kill) hat weißes Haar, das in Flügel ausbricht, ähnlich wie bei Prinzessin Kurama

Mehrfarbiges Haar ist in der nicht allzu ungewöhnlich Töte la Kill Serie. Immerhin hat Ryuko Matoi sowohl rote als auch schwarze Haare, aber Ragyo Kiryuin scheint es wirklich zu mögen.

Böse Matriarchin Ragyo Kiryuin , die Menschen versklaven will, hat weißes Haar, das in Flügel ausbricht, ähnlich wie bei Prinzessin Kurama. Es gibt jedoch einen deutlichen Unterschied: Ihre Flügel sind regenbogenfarben. In einer Rückblende wurde ihr einmal gezeigt, dass sie in der Lage ist, es zu stylen.

3Senku Ishigamis (Dr. Stone) Stacheln scheinen länger als sein eigener Kopf zu sein, ganz zu schweigen von seinem asymmetrischen Pony

Die Welt von Dr. Stein zielt normalerweise auf realistische Frisuren und weist gelegentlich darauf hin, dass es moderne Haarpflegeprodukte nicht mehr wirklich gibt, aber Senkus Stacheln scheinen länger zu sein als sein eigener Kopf, von diesem asymmetrischen Pony ganz zu schweigen.

Welche Farbe es im Manga genau haben sollte, ist kompliziert, da es als blond, weiß und grün gefärbt wurde. Der Anime schien jedoch dazu zu passen, Weiß und Grün zu kombinieren, um einen 'verblassenden Farblook' zu erzeugen. Es lässt sein Haar auch etwas einer Kreuzung zwischen Frühlingszwiebeln und Lauch ähneln.

zweiYugi Mutos (Yu-Gi-Oh!) Haare sind sowohl genetisch bedingt als auch mit dem Pharoah verbunden, der ähnliche Haare hatte

Yugis Haar hat nicht nur eine ungewöhnliche Form, sondern ist auch buchstäblich dreifarbig. Die Basis sieht meist schwarz aus, mit roten oder magentafarbenen mattierten Spitzen und blonden, blitzförmigen Pony. Als Yami Yugi bekommt er auch blonde Highlights, obwohl einige Fans glauben, dass dies nur sein Pony im Stehen ist.

Um die Dinge noch seltsamer zu machen, wird angedeutet, dass sein Haar sowohl genetisch bedingt ist (sein Großvater hat eine ähnliche Frisur, die in seiner Jugend sogar dreifarbig war) als auch ihn mit dem Pharao verbindet, der ähnliche Haare hatte. Beides impliziert, dass sein Haar irgendwie sowohl natürlich als auch übernatürlich induziert ist.

1Frankys (One Piece) Haare können sich in alles verwandeln

Haare sind einfach kraftvoll im in Ein Stück Universum. Immerhin hat Brooks Afro den Tod selbst überlebt. Nach einem Zeitsprung hat Franky seinen Körper neu konfiguriert, aber seine Krönung ist sein kontrollierbares Haar. Im Wesentlichen das Gumby der Anime-Welt, es kann sich in alles verwandeln. Es war eine Kanone, Hirschkäfermaul, Katzenohren, ein Bärenkopf, ein Hammer und sogar ein Wal.

Manchmal hat er es sogar in Frisuren verwandelt, die echte Menschen haben würden, wie einen Irokesenschnitt, einen Afro oder ein Paar Zöpfe. Er hat sich sogar einmal die Haare kirschblütenrosa gefärbt.

WEITER: 10 Anime-Charaktere, die sich zu leicht verlieben



Tipp Der Redaktion


'Game of Thrones' Staffel 6 Premiere Datum bestätigt

Fernseher


'Game of Thrones' Staffel 6 Premiere Datum bestätigt

Basierend auf G.R.R. Martins beliebte 'A Song of Fire and Ice'-Romane, HBOs beliebteste 'Game of Thrones'-Serie, wird Ende April zurückkehren.

Weiterlesen
Wie sich der Kunststil von JoJo's Bizarre Adventure entwickelt hat

Anime-Nachrichten


Wie sich der Kunststil von JoJo's Bizarre Adventure entwickelt hat

Hirohiko Araki, Schöpfer der JoJo's Bizarre Adventure-Reihe, hat auf seiner Reise, seinen einzigartigen Kunststil zu finden, überwältigende Fortschritte gemacht.

Weiterlesen