DC: Die 10 Badass JSA-Mitglieder, Rangliste

Die Avengers und die Justice League mögen derzeit die beliebtesten Superhelden-Teams der Welt sein, aber sie waren keineswegs die ersten. Es gab eine Zeit, in der die Dinge ganz anders waren und eine andere Gruppe von Superhelden namens Justice Society of America die Comic-Welt regierte. Die JSA trat erstmals 1940 in All-Star-Comics auf und war das allererste Superhelden-Team, das in den Comics auftauchte und der Avengers and Justice League um mehr als 20 Jahre vorausging.



Leider ist das Team in den letzten Jahren eher in Vergessenheit geraten und wurde durch Superheldenteams der jüngeren Generation ersetzt. Allerdings bekam die JSA einen Auftritt in den Arrowverse-Shows, damit sie nicht ganz vergessen werden. Wer sind die knallharten Mitglieder der JSA?





10Schwarzer Adam

Teth-Adam, oder besser bekannt als Black Adam, wurde ursprünglich als Erzfeind für Shazam und seine verwandten Familienmitglieder eingeführt. Aber in den letzten Jahren haben die Autoren von DC ihn in einen Antihelden-Charakter verwandelt, der nur versucht, seinen angeschlagenen Namen reinzuwaschen.



Trotz seines Rufs als Bösewicht war er in seiner Geschichte Teil mehrerer Superheldengruppen, darunter der JSA. In Bezug auf die Stärke ist Black Adam eines der mächtigsten Wesen im DC-Universum.





9Powergirl

Kara Zor-L, besser bekannt unter ihrem Superhelden-Alias ​​Power Girl, ist die Cousine von Superman aus einem alternativen Universum namens Earth-2. Obwohl sowohl sie als auch Supergirl in den heutigen DC-Comics existieren, sind sie technisch gesehen die gleiche Person und teilen alle die gleichen Kräfte und Fähigkeiten, obwohl Power Girl könnte man sagen, dass es stärker ist .



VERBINDUNG: 5 Marvel Villains Power Girl würde besiegen (& 5 würde sie verlieren)

Voodoo Donut Speck Ahorn Ale

Power Girl war einige Zeit Vorsitzende der JSA und war auch Teil der Justice League und Birds of Prey.

8Herr Terrific

Der heutige Mister Terrific, Michael Holt, ist einer der klügsten Menschen im DC-Universum . Zwei Personen trugen den Namen Mister Terrific in der Geschichte der DC-Comics, die erste Person war Terry Sloane, und beide waren echte Genies, die ihren Intellekt nutzten, um zu versuchen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Beide Charaktere, die unter dem Namen Mister Terrific fungierten, waren zu ihrer Zeit auch der JSA verbunden. Eine von Holts größten Errungenschaften und auch Misserfolgen war die Miterschaffung des Bruders I in der Neuen 52, einem empfindungsfähigen Satelliten, der die metamenschliche Bevölkerung der Erde überwachte.

7Schwarzer Kanarienvogel

Black Canary ist eine der frühesten Superheldinnen des DC-Universums. In ihrem eher ikonischen schwarzen Outfit mit Netzstrümpfen und blonden Haaren bekämpft sie Verbrechen mit Kampfkünsten und ihrer Spezialität, der Schallschrei-Attacke, die als 'Kanarienschrei' bekannt ist.

Dinah Drake erschien erstmals 1947 und war die ursprüngliche Black Canary und auch ein Mitglied der JSA, aber ihre Tochter nahm ihren Namen nach ihrem Tod an. In der modernen Handlung ist jedoch keine Mutter-Tochter-Beziehung vorhanden, und der gegenwärtige Black Canary hat eine ganz andere Ursprungsgeschichte.

6Der Blitz

Der Titel des 'schnellsten Mannes der Welt' wurde verwendet, um viele Menschen in der Geschichte der DC-Comics zu beschreiben, und die Liste der Personen, die den Titel 'The Flash' trugen, ist lang. Barry Allen ist derjenige, der jetzt den Mantel hält, und aufgrund seiner immensen Popularität halten ihn viele Fans für den einzigen Flash. Aber die erste Person, die die Rolle übernahm, war der Flitzer des Goldenen Zeitalters, Jay Garrick.

VERBINDUNG: 10 Batman-Schurken, die Flash schlagen könnten

Als erster DC-Charakter nutzte er die Kräfte der Speed ​​Force und war eines der Gründungsmitglieder der JSA.

5Grüne Laterne

Hal Jordan mag die Vorderseite des Green Lantern Corps und die beliebteste Figur in den aktuellen DC-Comics sein, die den smaragdgrünen Energiering führt, aber er war sicherlich nicht der erste. Bevor die Green Lanterns im Silber-Zeitalter der Comics 1960 als universelle Organisation von Friedenstruppen gegründet wurden, wurde Alan Scott als erster Green Lantern vorgestellt.

Die erste Green Lantern war ein einziger Charakter, der allein gegen gewöhnliche Kriminelle kämpfte und nicht mit dem Green Lantern Corps in Verbindung gebracht wurde, da es noch nicht etabliert war. Seine Kräfte funktionierten genauso wie die heutigen Laternen.

4Hawkman

Hawkman erschien erstmals 1940 und ist ein geflügelter Superheld, der mit seinem ikonischen Thanagarian-Keule aus n-ten Metall Verbrechen bekämpft. Wie bei den meisten Superhelden gab es viele verschiedene Versionen des Charakters. Der ursprüngliche Hawkman hatte die geheime Identität eines Archäologen namens Carter Hall, der in Wirklichkeit eine Reinkarnation eines alten ägyptischen Prinzen Khufu war.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die Fans über Hawkman wissen sollten

Während seines Silver-Age-Laufs wurde der Charakter als Katar Hol neu gestaltet, ein außerirdischer Polizist vom Planeten Thanagar mit Zugang zu futuristischer Technologie. Zusammen mit seiner Partnerin Hawkgirl gehörten die beiden zu den Gründungsmitgliedern der JSA.

3Spektrum

Das Gespenst taucht erstmals 1940 auf und ist ein allmächtiges Wesen, das mit seinen göttlichen Kräften Urteile über die Bösen und Ungerechten vollstreckt. Aufgrund seiner groben Methoden der Bestrafung, die manchmal die direkte Tötung der Angeklagten beinhalten, wird er meistens als Antiheld und nicht als typischer 'Guter' angesehen.

Im Laufe der Jahre haben viele DC-Charaktere den Namen und den Beruf des Spectre übernommen, aber die bekannteste und erste Person, die dies tat, war Jim Corrigan. Er war auch einer der ersten Helden, der sich der JSA während der Zeit ihrer Gründung anschloss.

zweiObsidian

Obsidian, in seiner menschlichen Form auch als Todd Rice bekannt, ist der Sohn des allerersten Green Lantern Alan Scott und des Golden-Age-Bösewichts Thorn. Die Quelle seiner Kräfte ist seine Verbindung mit den Schattenlanden, einer Dimension der „ursprünglichen, quasi-fühlenden Dunkelheit“.

Diese Verbindung ermöglicht es Rice, eine Vielzahl von Superkräften wie übermenschliche Stärke und Ausdauer, Flug und begrenzte telepathische Kräfte zu nutzen. Der Charakter litt an einer schweren Schizophrenie, die Rice von seiner Mutter geerbt hatte, was ihn einst dazu führte, gegen die JSA zu kämpfen.

Magic the Gathering mächtigste Karte

1Doktor Schicksal

Doctor Fate ist einer der stärksten Charaktere im DC-Universum und wird von fast niemandem in der Zauberkunst erreicht. Seine magischen Kräfte führen zu vielen körperlichen Errungenschaften wie Unverwundbarkeit, und die Quelle all dieser Kraft liegt in der Tatsache, dass er ähnlich wie das Gespenst Gastgeber einer kosmischen Wesenheit namens Nabu ist, einem der Herren der Ordnung.

Wie bei vielen kosmischen Charakteren ist Doctor Fate eher ein Titel als eine bestimmte Person, die im Laufe der Geschichte von DC von vielen getragen wurde.

WEITER: 5 beste Versionen von Batman (und die 5 schlechtesten)



Tipp Der Redaktion


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Fernseher


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Die von Kickstarter unterstützte Animationsserie The Legend of Vox Machina von Critical Role hat einen Auftrag für zwei Staffeln von Amazon Prime Video erhalten.

Weiterlesen
Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Listen


Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Vegeta, Goku und Piccolo sind alle Teil der Z-Fighters, aber was sind ihre stärksten Angriffe, die einen Kampf in einem letzten Blitz gewinnen können?

Weiterlesen