Pokémon: 10 nützliche Moves, die Ashs Pikachu im Anime hätte lernen können

Welcher Film Zu Sehen?
 

Ashs Pikachu ist zu einem der mächtigsten Pokémon der Serie geworden, aber es gibt noch mehr Züge, die es lernen könnte, um es möglicherweise noch stärker zu machen.






optad_b

Während Pikachus Elektro-Offensive in der unübertroffen ist Pokémon Anime, es gibt mehrere Moves, die verschiedene Typen und Stile umfassen, die sich ändern könnten Ash und Pikachus Kampfansätze und -strategien, was sie möglicherweise zu gefährlicheren Gegnern macht.

Jeder Zug, der Pikachu ab Gen VIII der Spiele beigebracht werden kann, kann daher als potenzielle Verbesserung von Pikachus Move-Arsenal in Betracht gezogen werden.



10Die böse Handlung ist nicht charakterlich, würde aber einen erheblichen Spezialangriffsschub bieten

Ab den Gen VIII-Spielen kann Pikachu Nasty Plot lernen, eine dunkle Bewegung, die den Spezialangriffswert des Benutzers erheblich verbessert. Dies zu Beginn der Schlachten zu verwenden, würde es Ashs Pikachu ermöglichen, die bereits mächtigen offensiven Angriffe vom Typ Elektro noch stärker zu schlagen und Kämpfe möglicherweise früher zu beenden.

Während es verschiedene Arten von Moves gibt, die für Pikachu nützlich sein könnten, wie Dig, Brick Break und Thief, ermöglicht Nasty Plot es Pikachu, seine effektiven STAB-Moves für mehr Schaden zu verwenden, anstatt stattdessen mehr Vielseitigkeit hinzuzufügen.



sein Blut braun

9Body Slam würde mit dem richtigen Schwung hart treffen

In 'Electric Shock Showdown' treten Ash und Pikachu gegen Lt. Surge und seine an Raichu zweimal, nachdem er die erste Schlacht verloren hatte. Während Raichu beim Versuch, Body Slam auf Pikachu anzuwenden, aufgrund seiner mangelnden Geschwindigkeit verfehlte, wurde dennoch deutlich, wie verheerend dieser Zug sein könnte, wenn er tatsächlich landete.





Angesichts der kleineren Statur von Pikachu als sein weiterentwickeltes Gegenstück wären der Schaden und die Wirksamkeit von Body Slam vielleicht nicht so nützlich oder verheerend. Wenn er jedoch in echter Ash-Manier daran dachte, Pikachu dazu zu bringen, Geschwindigkeit und Schwung aufzubauen, bevor er Body Slam einsetzte, würde es sicherlich hart treffen.

8Doppeltes Team würde Pikachu helfen, unantastbar zu werden

Während die Verwendung von Agility im Anime oft in ähnlicher Weise wie Double Team in den Spielen verwendet wird, hätte Ashs Pikachu davon profitieren können, einen Zug zu verwenden, um Ausweichmanöver zu verwenden, anstatt sich auf die bloße Geschwindigkeit zu konzentrieren, um Gegner zu verwirren.





VERBUNDEN: Pokémon: 10 Drachentypen, die kein Drache sein sollten

kona kokosbraun

Double Team wird in den Spielen oft verwendet, um Gegner zu frustrieren und, wenn es oft genug verwendet wird, die Pokémon des Benutzers praktisch unantastbar zu machen. Eine ähnliche Anwendung mit Pikachu im Anime hätte es noch unaufhaltsamer gemacht, als es ohnehin schon ist.

7Elektrisches Gelände könnte das Schlachtfeld zu Gunsten von Pikachu verändern

Electric Terrain ist eine Bewegung, die das Schlachtfeld mit Elektrizität bedeckt und so Bewegungen vom Typ Elektro erheblich verstärkt. Wenn Ash seinen Pikachu dies zu Beginn eines Kampfes verwenden lassen würde, um ihm einen größeren Vorteil zu verschaffen, würde dies auch Pikachus Stärke glaubwürdiger machen.

Es würde eine interessante Änderung der Dynamik für Kämpfe im Anime bedeuten, da Ashs Gegner theoretisch gegenüber Pikachu vorsichtiger wären und versuchen würden, Gegenspieler zu den jetzt aufgeladenen Elektro-Moves zu finden.

6Ersatz wäre ein perfekter Trick, um einen Gegenangriff zu starten

Ashs Strategien drehen sich in der Regel um volle Offensive und dann auf kreative Weise, die Umgebung zu nutzen und sich an sie anzupassen. Eine Alternative zu dieser Art des Kampfes wäre, sein Pikachu Ersatz lernen zu lassen. Wie der Name vermuten lässt, lässt Substitute den Benutzer einen Klon von sich selbst erstellen, der wiederum den eingehenden Treffer des Gegners aufnimmt, bevor er verschwindet.

VERBUNDEN: Pokémon: 10 Feen-Typen, die Drache sein sollten

Medaille Bier Alkoholgehalt

Obwohl es keine Bewegung ist, die immer wieder verwendet werden kann, könnte sie in einem von Ashs härteren Kämpfen durchaus dazu verwendet werden, eine mächtige Bewegung zu absorbieren, die es Pikachu ermöglicht, einen Gegenangriff zu starten, ohne Schaden genommen zu haben, und somit länger im Kampf zu bleiben .

5Thunder Punch würde Pikachus Arsenal einen elektrischen Nahkampfzug hinzufügen

Ashs Pikachu, der Thunder Punch lernt, würde seinem Arsenal nicht unbedingt zu viel hinzufügen, außer dass er eine elektrische Bewegung für den Nahkampf hat. Die Tatsache, dass es kleine Arme hat, deutet darauf hin, dass ein Donnerschlag zwar nicht zu mächtig ist, aber einen hinterhältigen Angriff ermöglichen könnte, wenn der Gegner keinen Donnerschlag von einem so kleinen Pokémon erwartet.

Es würde von der Art des Kampfes abhängen, aber jedes Mal, wenn Pikachu Iron Tail bei einem Pokémon verwendet hat, das von einer Elektrobewegung hätte getroffen werden können, wäre Thunder Punch eine bessere Alternative gewesen.

4Rough spielen würde Pikachu mehr Optionen geben

Play Rough ist ein Fairy-Move mit 90 Kräften, der in den Spielen von Generation VI, dem Anime in ., eingeführt wurde Sonne Mond mit Mimikyu , und wurde zur Verfügung gestellt, um Pikachu in den Gen VIII-Spielen zu unterrichten.

Eine schwer schädigende physische Bewegung, die nicht normal, stählern oder elektrisch ist, würde Pikachus Offensive eine interessante Dimension verleihen. Die Einführung des Feen-Typs gab einen zusätzlichen Konter für den mächtigen Drachen-Typ und Ashs Pikachu, der diese Option besitzt, würde jeden Kampf gegen Drachentrainer wie Claire , Lance und Iris, das ist viel interessanter.

3Graben könnte Pikachu unberechenbarer machen

In dem X & Y Serie, in 'Battle at Full Volume', Serena, die sich als Ash verkleidet, weil er krank ist, und Pikachu treten Jimmy und seinem Pikachu Spike gegenüber. Spike kennt zwei Moves, die wir noch nicht von einem Pikachu im Anime gesehen haben, Thunder Punch und Dig.

My Hero Academia Sub gegen Dub

VERBINDUNG: 10 Pokémon, die einen zweiten Typ benötigen

Dig bringt nicht nur eine andere Art von Angriff auf den Tisch, sondern fügt einem Kampf auch ein Element der Unvorhersehbarkeit hinzu, bei dem der Gegner nicht genau weiß, wo das Benutzer-Pokémon auftauchen wird. Ashs Pikachu, der Dig kennt, könnte sicherlich in vielen Kampfsituationen helfen, und obwohl der Anime Electrics Schwäche gegenüber Ground manchmal ignoriert, würde dies Pikachus Bewegung in einer solchen Situation eine interessante Dynamik verleihen.

Kona große Welle

zweiVolt Switch könnte neue Multi-Pokémon-Strategien ermöglichen

Volt Switch sieht, wie der Benutzer seinen Gegner mit einem Stromstoß angreift, bevor er zu seinem Trainer zurückkehrt, was ein kostenloses Umschalten ermöglicht. Es ist vergleichbar mit der Bewegung U-Turn, aber die Tatsache, dass es sich um einen Elektro-Typ im Gegensatz zu . handelt Kehrtwende 's Bug macht es theoretisch besser offensiv als sein Bug-Pendant.

Es würde ermöglichen Ash, um verschiedene Strategien zu verwenden , einen gegnerischen Trainer dazu verleiten, sich auf Pikachu vorzubereiten, bevor er sofort ein anderes Pokémon herausbringt, während er gleichzeitig ein wenig Schaden anrichtet.

1Donnerwelle würde Gegner verlangsamen und den Kampfverlauf ändern

Thunder Wave ist ein Kinderspiel in Bezug auf Moves, die Pikachu im Anime hätte lernen sollen. Die Fähigkeit, Gegner zu lähmen und zu verlangsamen, wäre für Ash in seinen härtesten Kämpfen perfekt gewesen, gegen Arenaleiter und Gegner der Pokémon-Liga.

Während Ash sein Pikachu hauptsächlich nur voll offensive Bewegungen ausführen lässt, abgesehen von gelegentlichem Einsatz von Beweglichkeit, hätte Thunder Wave Pikachu eine neue Dimension verliehen und definitiv dazu beigetragen, einige Kämpfe zu gewinnen, die länger dauerten, als er es sich gewünscht hätte.

NÄCHSTER: Pokémon: 10 beste Moves, die von TM nicht gelernt werden können



Tipp Der Redaktion


D&D: Die 15 besten untoten Kreaturen, die du in deinem Dungeon brauchst

Listen


D&D: Die 15 besten untoten Kreaturen, die du in deinem Dungeon brauchst

Diese untoten Kreaturen werden jedem Abenteurer, der seinen Weg durch deinen D&D-Dungeon bahnt, wirklich Angst einjagen.

Weiterlesen
10 Mal verlor Superman seine Geduld (und warum)

Listen


10 Mal verlor Superman seine Geduld (und warum)

Superman ist ein Charakter, der normalerweise als edel und ehrenhaft angesehen wird, aber manchmal verliert er die Geduld und zeigt wahre Wut.

Weiterlesen