Pokémon: Wie Miau sprechen kann, warum er böse ist und andere Probleme, erklärt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Alle Pokémon sind skurril, sonst würde niemand sie alle fangen wollen. Eine davon ist vielleicht die skurrilste von allen: Meowth, 'das stimmt'. Das dritte Mitglied von Team Rocket kann sprechen, aufrecht gehen und verhält sich so menschlich wie ein Pokémon.



Die Frage nach Wie ist eine komplizierte, aber etwas bekannte Geschichte, direkt aus Hollywood.

Meowth hat sich selbst das Sprechen, Lesen und Gehen beigebracht

Ein Waisenkind, das auf der Straße aufwächst, gerät in eine raue Menge, stiehlt, um über die Runden zu kommen, und bekommt von einem Mädchen das Herz gebrochen. Klingt fast dickensisch, oder? Meowth könnte das sagen, obwohl unklar ist, ob er Charles Dickens gelesen hat.

In dem Pokémon Staffel 2, Episode 'Go West Young Meowth', enthüllt Meowth die Geschichte seiner Erziehung, als er an einer Hollywood-Filmpremiere teilnahm. Zur Überraschung der Kohorten Jessie und James ist dies nicht der erste Besuch von Meowth in der Stadt. In einer Reihe von Rückblenden wird Meowth düster darüber, wie er als Jugendlicher nach Hollywood kam, um den Traum zu verfolgen, im Paradies satt zu werden, inspiriert vom Film inspired Dieser verdammte Miau!

Während er mit Perser und seiner Bande von Außenseitern Meowths lief, verliebte sich Meowth tief in Meowzie, einen Meowth, der weit außerhalb seiner Liga liegt. Da er ihr nichts zu bieten hatte und nichts Besonderes an ihm hatte, konzentrierte Meowth seine Bemühungen darauf, sich ihrer Zuneigung würdig zu machen und wurde dadurch menschlicher.

Jeden Abend hörte Meowth beim Englischunterricht zu, lernte fleißig und lernte schließlich sprechen und lesen. Kurz darauf ging Meowth selbstbewusst auf seinen eigenen beiden Beinen zu Meowzie und legte in perfektem Englisch seine innersten Gefühle offen. Er wurde sofort ignoriert, seine Zuneigung zurückgewiesen.





Star Wars Geschichten aus der alten Republik

„Du stehst vielleicht auf zwei Beinen und redest wie ein Mensch“, sagt Meowzie, „aber du bist immer noch nur ein dreckiger Straßen-Miau ohne Geld.“

Für all seine Bemühungen wird Meowth so belohnt - was die Frage aufwirft ...





Ist Meowth ein gutes Pokémon, das schlecht geworden ist?

Meowth ist in erster Linie ein Bösewicht. Seine Possen mit Team Rocket mögen insofern lustig sein, dass sie auf eine Weise scheitern, die The Three Stooges stolz machen würde, aber am Ende versucht er, hier zu stehlen und dort zu entführen. Wirklich, er ist ein Bösewicht. Aber vielleicht war er nicht immer so.

Während er im Camp Pokéhurst lebte, erzählt Meowth Jesse und James, an den er sich als seine früheste Erinnerung erinnert, trifft er die Entscheidung, nach Hollywood zu ziehen – aber erst nachdem er gefesselt und an einen Baum gehängt wurde, weil er beim Baseballtraining ein Durcheinander gemacht und Baseball mit Essen verwechselt hatte. Hier, an einem Ast baumelnd, verliebt sich Meowth wie so viele vor ihm in Hollywood, dargestellt als Paradies in Dieser verdammte Miau! welche er schaut aus der Ferne zu.

Alkohol nach Volumen Diagramm

Auf der Suche nach einem Traum in Hollywood angekommen, gerät Meowth schnell in die falsche Menge – und hier manifestiert sich seine Vorliebe für Diebstahl. Nachdem er Perser getroffen hat, der einzige, der ihm jemals seine Zuneigung gezeigt hat, verschwendet Meowth keine Zeit damit, sich seinen Reihen anzuschließen. Von dort terrorisiert er Köche und Ladenangestellte, stiehlt hauptsächlich Lebensmittel und ist eine Bedrohung. Nach Meowzies Ablehnung entscheidet sich Meowth erneut für eine weitere menschenähnliche, freche Entscheidung, indem er sich Team Rocket anschließt, um 'reich und mächtig zu werden', was seinen Übergang zu einer regelrechten Schurkerei festigt.

Die unglückliche Glückskatze

Angesichts der Inspiration hinter seiner Kreation könnte man meinen, dass Meowth bei seinen Heldentaten glücklich sein würde, wenn auch nur ab und zu. In einer grausamen Ironie könnte Meowth tatsächlich das unglücklichste Pokémon sein.

Inspiriert von der allzu vertrauten Maneki-neko – der charmanten Katzenstatue mit erhobenem Arm, die Kunden in Restaurants und Geschäften in Japan lockt – hat Meowth eine unheimliche Ähnlichkeit mit der glücklichen Figur. Beide besitzen normalerweise einen Koban (eine Glücksmünze), auf dessen Stirn Meowth fest gepflanzt ist und beide sehen ähnlich fröhlich aus.

Hier enden die Ähnlichkeiten.

was ist ein heisslaugentank

Die Legende des Maneki-neko hat verschiedene Versionen. Eine der bekanntesten ist, dass ein in Tokio lebender Mönch von einer Katze vor dem sicheren Tod gerettet wurde, die ihn aus seinem Unterschlupf wegwinkte, der kurz darauf vom Blitz getroffen wurde. Ironisch also, dass Meowth oft mit einem Blitz von abgeschossen wird Ash Ketchums Pikachu .

Vielleicht können Meowths Misserfolge seinen kriminellen Partnern zugeschrieben werden, aber wenn Meowth ein bisschen Glück hätte, das sein Cousin, die Statue, im Überfluss hat, wären sie vielleicht erfolgreicher.

Eine Geschichte, die für einen kriminellen Unfug geeignet ist

Miauen ist vieles, abgesehen davon, dass es laut und hartnäckig ist. Er ist engagiert, er ist gebildet, aber vor allem ist er kompliziert. Vielleicht ist es an der Zeit, die Pokémon der neugierigste Bösewicht der Welt, oder zumindest ein bisschen Mitgefühl. Er hat ein hartes Leben hinter sich.

WEITER LESEN: Pokémon: 10 Teile der Feuer-Pokémon-Fankunst, die wir lieben

Tipp Der Redaktion


DC sagt Lucifer ab und veröffentlicht letzte Ausgaben als Collected Edition

Comics


DC sagt Lucifer ab und veröffentlicht letzte Ausgaben als Collected Edition

Die verbleibenden Einzelausgaben von Lucifer von DC Comics wurden abgesagt, und der Sandman Universe-Titel soll in Form eines Graphic Novel enden.

Weiterlesen
Supernatural vorhergesagt Padaleckis Walker, Texas Ranger Rolle in Staffel 6 Season

Fernseher


Supernatural vorhergesagt Padaleckis Walker, Texas Ranger Rolle in Staffel 6 Season

In Supernatural Staffel 6 fand sich Jared Padaleckis Sam Winchester im Hintern eines Walker, Texas Ranger-Witzes wieder.

Weiterlesen